Blumen und runde Karten – stampstories BlogHop #3

Blumen und runde Karten – stampstories BlogHop #3

heutiges Thema: Blumen und Blüten

herzlich willkommen zu unserem monatlichen „stampstories“ BlogHop

schön, dass du wieder dabei bist 🙂

beim Festlegen unserer Themen wussten wir natürlich noch nicht, WIE SEHR wir uns alle gerade Blumen und Blüten wünschen 😉 nach soviel kaltem Wetter wird es wirklich Zeit für ein bisschen Frische und Farbe 🙂

Beim Thema Blumen und Blüten fiel mir sofort das tolle Designerpapier „Frühlingsglanz“ ein. Das ist wirklich toll!

Und die Blüten lassen sich prima ausschneiden. Ich mach sowas immer mit meiner Pinzettenschere. Die runden Kartenhalter habe ich gestanzt, du kannst die aber auch super mit der Cameo schneiden oder einfach mit einem Teller oder einem Glas aufzeichnen und ausschneiden.


ein Beispiel in weiß mit limone und schwarz


ein Beispiel mit saharasand, calypso und espresso

ein Beispiel in schiefergrau mit limone und schwarz

ein Beispiel mit himmelblau und petrol

Na, welche Kombination gefällt dir am besten? Ich konnte mich nicht entscheiden … deshalb wurden es so viele *lach*

die Blumen und Blätter habe ich mit einem Falzbein etwas in Form gebracht … das erzeugt einen 3D Effekt, es liegt nicht alles so „platt“ auf 🙂

Und jetzt schicke ich dich noch zu den andern stampstories Mädels 🙂 viel Spaß bei deren Ideen rund um Blüten und Blumen

MerkenMerken

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.