Minialbum mit dem PaperPumpkin Kit – incl. Anleitung

Minialbum mit dem PaperPumpkin Kit – incl. Anleitung

Heute zeige ich dir, wie du mit dem tollen PaperPumpkin Kit von Shelli nicht nur Karten basteln kannst, sondern auch ein tolles Minialbum für deine Fotos.

Aber Achtung! Der Beitrag ist sehr fotolastig, also nimm dir ein wenig Zeit 😉

Ich habe für das Album sogar den Karton benutzt, in dem das Kit eingepackt war. Der war ja auch definitiv zu schade zum wegwerfen!
Ich habe daraus mein Cover gebaut.
hier links siehst du die Maße für den Zuschnitt des Covers. Ich habe den Karton erst mal komplett flach auseinander gebaut und dann auseinander geschnitten.
Zuerst habe ich die Seite abgeschnitten, auf der der Aufdruck „Paper Pumpkin“ war. Der sollte nämlich in der Mitte auf der Rückseite sein.
Danach habe ich vom Rest die Vorderseite zugeschnitten, wobei ich hier die Vorderseite, den Rücken (mit „Hugs from Shelli“) und die Klebelasche an einem Stück gelassen habe.
Für die Bindung siehst du den Zuschnitt hier rechts.
Zugeschnitten und gefalzt sieht das ganze dann so aus:
so musst du knicken, damit Täler und Berge entstehen
dann auf die Innenseite der Berge gutes Klebeband und zusammenkleben, dann sollte deine Bindung so aussehen:
und diese Bindung klebest du dann mit gutem Klebeband oder Flüssigkleber innen auf deinen Albumrücken (also wo „Hugs from Shelli“ außen drauf steht)
und jetzt kannst du jeweils an eine Seite deiner „Berge“ deine Innenseiten ankleben

Und jetzt kommen Fotos von den gestalteten Innenseiten:

So, ich hoffe, die Anleitung ist verständlich. Ich wünsche dir viel Spaß mit deinem Kit 🙂

Und falls du es noch nicht bestellt hast, schicke mir einfach ein Mail 🙂 Es kostet 26,– Euro und ist nur erhältlich, solange der Vorrat reicht!

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.