Mini-Leckereientüte und eine Farbchallenge GDP#125

Mini-Leckereientüte und eine Farbchallenge GDP#125

Mini-Leckereientüte #GDP125

Bei der heutigen GDP Challenge geht es um eine Farbkombi.

Und wer mich ein bisschen kennt, der weiß, dass ich mit einigen Farbkombis durchaus nicht so „gut Freund“ bin 😉 und die Kombination „gelb, blau, pink“ – in Stampin‘ Up! Sprache: osterglocke, wassermelone und jeansblau –  gehört da auch dazu … ABER: ich habs geschafft 😀 und es gefällt mir sogar !

Kennst du den Trick, wie du mit den Farben spielen kannst? Wenn dir ein Farbton zu dunkel ist, stempele ihn einfach zweimal direkt hintereinander ab. Damit nimmst du die Intensität raus. Der Farbton bleibt erhalten, nur eben ein bisschen heller.

Hier auf dem Bild siehst du den direkten Unterschied. Unten mit voll Farbe, oben der zweite Stempelabdruck.

Und jetzt ran an den Basteltisch, und zeige uns dann deine Idee zum Thema auf dem Global Design Project Blog 🙂

Es werden jede Woche zahlreiche Ideen eingereicht, vielleicht gewinnt deine Idee ja diese Woche <3 

MerkenMerken

Diese Artikel habe ich verwendet – klicke auf die Bilder und du kannst dir die Details dazu im OnlineShop anschauen 🙂


Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .