Challenge “Zusammenhalten”

Challenge “Zusammenhalten”

heute geht es los 🙂

Willkommen zur ersten Challenge-Woche!
Es geht los mit dem Thema “Zusammenhalten”.
Mir kommen zu allererst die Familie, die Verwandten, die Freunde, aber auch die Arbeitskollegen und natürlich auch all unsere Bastelfreunde in den Sinn.
Auch wenn wir gerade fast keinen persönlichen Kontakt haben, können wir uns die vergangenen Momente beim Basteln zurück holen.

Egal ob das mit einem Minialbum ist, in dem du die Fotos vom letzten Familienausflug sammelst. Oder ein Layout mit dem Lieblingsfoto mit deiner besten Freundin? Oder eine Karte an deine Arbeitskollegen? Oder eine kleine Aufmerksamkeit, die du der Supermarktkassiererin mitbringst?
Alles ist erlaubt!

So nimmst du an der Challenge teil:
Du bastelst dein Projekt zum Thema und fotografierst das Projekt. Dann lädst du dein Foto entweder bei FB, bei Instagram oder auf deinem Blog hoch. Damit erzeugst du einen Link zu deinem Foto.
Dann lädst du dein Foto mit dem Link hier unter dem Beitrag über “Add your Link” hoch und schwupps … schon bist du dabei 🙂
Du musst dich zum Hochladen anmelden, entweder über FB oder bei InLinkz direkt, das geht aber fix und kostet nix 🙂

Ich habe zu diesem Thema einfache Danke-Karten für euch … die Karten habe ich in den letzten Tagen beim Einkaufen im Supermarkt verteilt (woanders bin ich tatsächlich noch nicht hingekommen). Einfach eine kleine Aufmerksamkeit, ich denke da freut sich heutzutage jeder darüber.

Und um dich ein bisschen zu inspirieren, haben meine Stampin´Up! Team-Mitglieder schon mal vorlegt und ich zeige dir hier ihre Ideen zum Thema:

Pascal Reul
Pascal Reul
Pascal Reul
Christina Klein
Anja Akkermann

Carmen Schulz

Ich wünsche dir viel Spaß mit der Challenge und drücke allen Teilnehmern die Daumen für das Überraschungspaket 🙂

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.