Stampin‘ Up! Event – OnStage 2017 in Utah

 

 

 

 

 

 

 

 

Heute nehme ich dich auf eine Reise mit … in ein Land, das heißt „OnStage“, wo es total verrückt zugeht, jeder nur fröhlich und happy ist und man ständig neue nette Leute kennenlernt und manchmal Freundschaften fürs Leben schließt 🙂

Nimm dir ein bisschen Zeit, vielleicht einen Kaffee oder Tee und ein Stück Kuchen (ja, im Land „OnStage“ hat Kuchen keine Kalorien!) und lass dich entführen … vielleicht verreist du ja das nächste Mal mit mir gemeinsam? 🙂

Meine Reise begann am vergangenen Sonntag, früh um 4 Uhr *gähn*

 

 

 

 

 

 

 

Da war ein Flugzeug, 4 andere müde Mädels und ich …
Diesmal ging es für uns zum Live-Event nach Salt Lake City, Utah, USA.
Wir hatten uns über AirBnB ein Haus gemietet, meine Güte, war das süß <3 Ich würde dort sofort einziehen 🙂

Die Doppelhaushälfte hatte 4 Schlafzimmer, 2 Bäder und ein Gäste-WC und eine voll ausgestattete Küche. Wir haben uns wirklich rundum wohlgefühlt. Die Vermieter wohnen direkt nebenan und waren total nett!

Nachdem wir am ersten Tag angekommen waren, haben wir gleich Vorräte eingekauft und sind nach einen kurzen Abendessen wie tot ins Bett gefallen.

Am Montag stand dann ein Ausflug nach ParkCity auf dem Plan. Das ist so ein süßes kleines Städtchen, ich kannte das schon von der Prämienreise 2013 und wollte dort unbedingt nochmal hin. Und wir hatten sogar Glück, es schneite für uns 🙂

Am Dienstag hatten wir uns mit ein paar Mitarbeiterinnen von Stampin‘ Up! aus dem kreativen Bereich zum Abendessen verabredet. Wir haben viel gelacht, sehr lecker gegessen – einfach ein toller Abend mit unglaublich netten Menschen 🙂

 

 

 

 

 

 

MerkenMerken

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Abend ist dann noch dieses Spaß-Foto entstanden … wir hätten die gesamte Weihnachtsdeko von Michaels aufkaufen können *seufz* da hätten wir allerdings einen Zauber-Koffer gebraucht 😉

 

 

 

 

 

 

Wie dieses Foto entstanden ist, wollt ihr gar nicht so genau wissen … Fakt ist allerdings, dass uns wohl sogar die Nachbarn gehört haben, weil wir so laut gelacht haben 😀

Am Mittwoch ging es dann schon mal so langsam los, die Vorfreude stieg … überall in den Straßen rund um das Convention-Center hingen die Stampin‘ Up! Fahnen, im Center selbst war auch schon einiges vorbereitet.

Tour zum Hauptsitz

Am Vormittag ging es dann mit dem Bus nach Riverton. Dort ist der Hauptsitz von Stampin‘ Up!
Allein das Gebäude ist so imposant. Und natürlich der „berühmte“ Stein mit dem Stampin‘ Up! Schriftzug. Da muss dann natürlich auch ein Foto sein.

Am Abend waren wir mit einigen anderen Demos (u.a. aus Australien und Neuseeland) bei Pam Morgan zum Abendessen eingeladen. Die Gastfreundschaft dort begeistert mich immer wieder. Es war ein so schöner Abend, liebevoll geplant und mit leckerem Essen und sogar einem kleinen Workshop 🙂

Am Donnerstag ging es dann endlich „richtig“ los 🙂
2100 Stampin‘ Up! Demos auf einem Fleck … da ist ganz schön was los!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es gab natürlich den neuen Frühjahr-/Sommerkatalog 2018, ganz viele Geschenke, tolle Projekte und viel Input. Damit langweile ich euch jetzt aber nicht 😉 Fakt ist, dass der neue Katalog wieder super schön geworden ist. Und die Sale-a-bration erst ! Da gibt es wieder tolle Geschenke 🙂
In den nächsten Tagen geht hier wieder die Liste online, wo du dich eintragen kannst, wenn du dein persönliches Katalog-Exemplar bestellen möchtest.

Noch dazu haben wir diese süße Tasche und den Pin anläßlich des 30. Geburtstages von Stampin‘ Up! bekommen. Da wird es in den nächsten Monaten noch viele Aktionen rund um den Geburtstag geben, also schön die Augen offen halten 😉

 

 

 

 

MerkenMerken

MerkenMerken

 

 

Ein großer Vorteil für uns Stampin‘ Up! Demos ist es natürlich , dass wir als allererstes die neuen Produkte bestellen dürfen. Und das haben wir natürlich gleich abends getan:

 

 

 

 

 

 

 

 

Jaaaaaa… da sind die Euros nur so dahin geflogen *lach*

Und meine Vororder ist sogar schon bei mir angekommen *hachz* … ich darf die ganzen schönen Sachen schon streicheln 😉
Ja, das hat schon einiges an Vorteilen als Stampin‘ Up! Demo … Du kannst natürlich die ganzen schönen neuen Stempel schon bald bei mir bestellen. Sichere dir deinen Katalog und melde dich bei mir, wenn du Fragen hast.

 

 

 

 

 

Ein besonderes Highlight bei den Stampin‘ Up! Veranstaltungen sind die sogenannten „Ehrungen“. Wir feiern Meilensteine und Erfolge der Stampin‘ Up! Demos, sowohl national als auch global.

Und ich habe mich total über meine Erfolge gefreut:

 

 

 

 

 

Ich bin die Nr. 170 unter allen Stampin‘ Up! Demos – und das sind immerhin über 46.000 Demos weltweit *woooohooo* 
Und unter den Stampin‘ Up! Demos in Deutschland habe ich Platz 33 erreicht! *yes* 😀

Außerdem habe ich im Bereich „Teamförderung“ in Deutschland Platz 8 erreicht. 

 

 

 

 

 

Darüber bin ich total happy 🙂

Und dafür möchte ich mich ganz herzlich bei meinen Kunden und natürlich auch bei meinem Team-Mädels bedanken! Ohne euch wäre das nämlich nicht möglich. <3

Und vielleicht feiern wir ja auf einer der zukünftigen OnStage-Veranstaltungen auch DEINEN Erfolg 🙂

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MerkenMerken

 

 

 

 

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Kommentar verfassen