{CHA} finally …

Home / CHA / {CHA} finally …

so, ihr Lieben,

wie versprochen jetzt noch die letzten Bilder von der CHA … dann gibt´s hier auch wieder was anderes zu sehen 😉

mit Becky Higgins habe ich mich relativ lange unterhalten, habe ihr erzählt, dass Project Life in Deutschland immer mehr an Popularität gewinnt und wir sehnsüchtig auf ihre Produkte warten 🙂

Sie war total begeistert und ist außerdem eine sehr nette Person 🙂

Hier noch die schönen Stände von Pebbles und Crate Paper:

Auch Liz Kartchner war da, schön schwanger 😉

und natürlich auch Maggie Holmes, die vielleicht (hoffentlich) noch in diesem Jahr nach Deutschland  kommt …

auch von Crafter´s Workshop gibt es wieder schön neue Stencils:

Und auch bei Ranger war wieder viel los:

Alles in allem muss ich sagen, dass es (außer den Project Life Produkten) nichts überwältigendes Neues gibt.

Aber es war trotzdem toll, auf der CHA gewesen zu sein, die Leute dort (wieder) zu sehen und ein bißchen zu fachsimpeln 😉

Zum Abschluss zeige ich euch noch die Bilder aus dem Cafe del Sol, wo wir am Sonntag nachmittag essen waren.

Auch in Deutschland gibt es das Cafe del Sol und ich dachte, das ist eine Kette und die sehen überall gleich aus.
Aber: weit gefehlt … wir sind erst mal dran vorbeigefahren 🙂
In Anaheim ist das Cafe Del Sol ein kleines Diner, aber so typisch amerikanisch und süß eingerichtet, dass wir total begeistert waren.

und das Essen *hhhmmm lecker*

Ute hatte einen Cheeseburger und ich hatte ein Black Angus Steak Sandwich … am Anfang dachte ich, das schaff ich nie, aber es war so lecker, dass ich es einfach aufessen musste … ich bin zwar fast geplatzt und Abendessen haben wir dann auch keins mehr gebraucht … aber es war einfach genial 🙂

so, damit verabschieden wir uns von der CHA und warten jetzt sehnsüchtig auf die ganzen schönen Sachen, die Tina und Mireia hoffentlich alle für uns bestellt haben 🙂

Danke für euer Interesse, für das tägliche Vorbeischauen hier und eure lieben Kommentare.
Wir haben uns gefreut, dass wir euch das Feeling der CHA wenigstens ein bißchen näher bringen konnten 🙂

 

Kommentar verfassen