der Crop im Pott und ein neues MiniAlbum-Kit :-)

EDIT: Das Album kann nicht mehr bestellt werden!!!! 🙂

Crop im Pott 2016

ach kinners, wat war det schee 🙂

würden sie wohl im Pott sagen (also für die hochdeutsch-sprechenden unter uns: im Ruhrgebiet) 😉

Conny hatte eingeladen und gaaaaanz  viele sind gekommen …
Kurze Erklärung: ein Crop ist ein Treffen unter Scrappern, zum freien Werkeln, jeder macht seine Sachen, UFOs (Unfertige Objekte) werden endlich beendet, Ideen werden gesammelt und neue Projekte in Angriff genommen und natürlich wird gequatscht … bis zum Abwinken 🙂

Ich habe mich gefreut wie Bolle, als Conny fragte, ob ich Lust hätte, einen kleinen Workshop anzubieten … so als willkommen Ablenkung für zwischendurch.

Aber klar doch 🙂 also hatte ich ein kleines „Jahresrückblick-Album“ vorbereitet:

MiniAlbum Kit 022016 mit Paperbag und transparenten Seiten

die Hülle ist aus einer Papiertüte (Paperbag) gestaltet, die Innenseiten sind aus Pergamentpapier

MiniAlbum Kit 022016 mit Paperbag und transparenten Seiten

wir haben viel genäht, ich hoffe, auch die letzten haben nun endlich ihre „Angst“ vor der Nähmaschine abgelegt 🙂

MiniAlbum Kit 022016 mit Paperbag und transparenten Seiten

das Album würde dir gefallen? Möchtest du ein Kit mit Anleitung zum Nacharbeiten? Kein Problem 🙂
Trage dich in die Liste ein, dann bekommst du ein Kit zugeschickt.
Das Kit kostet 20,– Euro incl. Versand.
Du bekommst die „Zutaten“, was du noch benötigst sind die Stempel, aber da findest du sicher etwas in deinem Fundus … Außerdem wird in der Anleitung eine Alternative ohne Nähen enthalten sein.

Bitte trage dich bis 25. Februar in die Liste ein, dann bestelle ich das Material und die Kits werden dann Anfang März verschickt.

Viel Spaß beim Nacharbeiten 🙂

Signatur

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Minialben, MiniAlbum KitClub, Stampin´ Up!, Workshops. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

4 Responses to der Crop im Pott und ein neues MiniAlbum-Kit :-)

  1. 1
    ela / edelgard sagt:

    ich bin ein Fan von deinen Minibooks. Interessante Papiere und eine pfiffige Bindung kombiniert mit deinem Stil und ein paar schlichten Nähten … einfach genial. Sobald der Tisch frei ist, werde ich mein angefangenes Werk vollenden. DANKE, dass du da warst. Es hat riesigen Spaß gemacht!

  2. 2

    […] geworden: (hier muss ich noch das Bild einfügen, das ich erstmal noch knipsen muss, aber bei Kerstin kannst du schon mal […]

  3. 3
    Janine sagt:

    Das sieht aber toll aus 🙂 Ich gestehe ja auch, dass ich um die Nähmaschine noch einen sehr große Bogen mache, aber ich bin mir sicher, dass ich irgendwann auch den nächsten Schritt wagen werde. Liebe Grüße Janine

  4. 4

    […] Album von Kerstin habe ich als erstes fertiggestellt bekommen…..leider habe ich das Band etwas zu versetzt […]

Kommentar verfassen