SUmmerCamp – Nachlese

Home / Stampin´ Up! / SUmmerCamp – Nachlese

… mit einem lachenden und einem weinenden Auge 😉

Es ist tatsächlich schon wieder rum … und was haben wir uns 1 Jahr lang drauf gefreut … und *rums* schon isses wieder vorbei.
Aber: die Erinnerung daran wird mir immer wieder eine Gänsehaut bescheren 🙂

Mädels, ihr wart genial, der Hammer, einfach süß, so nett und begeistert … einfach toll 🙂

SUmmerCamp2013-000

kurzum: es war ein geniales und gelungenes Wochenende 🙂

Es ist ja bekanntlich gar nicht so einfach, über 70 Papiersüchtige so unter zu bringen, dass jede genug Platz hat, gut arbeiten kann und sich wohlfühlt … aber ich glaube, das hat ganz gut geklappt:

SUmmerCamp2013-036

Ihr habt sicher schon bei Jenni und Heike deren Projekte bewundert.
Natürlich will ich euch auch meine Projekte nicht vorenthalten:

Am Samstag nachmittag gab es ein MiniAlbum:

SUmmerCamp2013-015

SUmmerCamp2013-021

SUmmerCamp2013-017

Am Sonntag gab es dann ein paar kleine nette Kärtchen:

SUmmerCamp2013-029

Die Zutaten dafür hatten wir in diesen netten Boxen lieb verpackt:

SUmmerCamp2013-031Und ich habe natürlich noch ein Foto, das ich euch unbedingt zeigen muss (da Jenni es auf ihrem Blog nicht gezeigt hat *loool*) 🙂

Ihr habt ja dieses Layout gesehen, wofür die Mädels bis zu 60 Minifotos mitbringen sollte, was schon zu so manchem „Aufstöhnen“ geführt hat 😉

SUmmerCamp2013-032Die Idee zu diesem Layout kam Jenni nach dem Kauf eines T-Shirts … was, als sie uns das besagte T-Shirt am Workshop-Tag präsentierte, zu einem kleinen Lachanfall führte 🙂

SUmmerCamp2013-035Achja, wir hatten wirklich Spaß 🙂

So, das waren meine Projekte vom SUmmerCamp 2013.
Es war toll, auch wenn ich mich hier wiederhole 😉 aber das kann ich gar nicht oft genug sagen.

Und: es schreit definitiv nach einer Wiederholung 😉

In diesem Sinne

to be continued

Kommentar verfassen