Stampin´Up! Convention SLC 2013

Home / Stampin´ Up! / Convention / Stampin´Up! Convention SLC 2013

SLC-SU-2013-049Uff … also ganz ehrlich, wenn ihr mir gesagt hättet, was ihr hier für ein Wetter habt, wären wir in Utah geblieben 😉

Dort war es mindestens genauso warm, aber es ist eine ganz andere Hitze, nicht so feucht … ich bin kaum 6 Stunden hier und schon fix und alle 😉

aber ok, das interessiert euch wohl nicht so sehr … vielmehr wartet ihr schon seit Tagen auf meinen Bericht. Sorry, aber es ist soooo viel passiert, ich kam überhaupt zu gar nix … ich habe mit Ach und Krach meine Einträge ins Reisetagebuch gemacht, damit ich auch nix vergesse und euch jetzt im Nachhinein berichten kann.

Und ihr könnt mir glauben, es gibt viel zu berichten 🙂

Ich fange jetzt heute erstmal mit der Convention in Salt Lake City an, die Details zur Prämienreise gibt es in den nächsten Tagen, versprochen 🙂

Wir kamen am Dienstag abend in SLC an und fielen todmüde ins Bett. Am Mittwoch haben wir dann erstmal die einschlägigen Shoppingadressen abgefahren 🙂

Am Donnerstag früh ging es dann endlich los mit der Convention. Und wenn ihr (als SU Demo) schon mal auf einer europäischen Convention wart, das ist wirklich kein Vergleich mit der amerikanischen Convention 🙂 Ich wusste ja, dass die US Demos ein bißchen crazy sind, aber die Stimmung war einfach der Hammer. Alles war einfach nur überwältigend, es war so toll, wir wurden überall sehr herzlich begrüßt – oh, you are from germany? that´s so amazing 🙂

SLC-SU-2013-027 es waren ca. 5.800 Demos auf der Convention, und die Stimmung am Eröffnungsabend war einfach atemberaubend:

SLC-SU-2013-141SLC-SU-2013-155Natürlich wurden wir alle von Shelli begrüßt … und ihr könnt mir glauben, dass während der kompletten 3 Tage immer wieder Tränen geflossen sind!

SLC-SU-2013-158

SLC-SU-2013-146

Und wir waren total aufgeregt, besonders Jenni, weil sie gleich am Eröffnungsabend eine Präsentation halten sollte …. könnt ihr euch das vorstellen??? Ich sag nur:

Jenni goes international 🙂

Ihr Stand wurde 3 Stunden lang belagert, alle waren total begeistert!

SLC-SU-2013-161

Nachdem wir den Stand aufgebaut hatten, durften wir uns schon mal in den heiligen Hallen umsehen … noch bevor alle rein durften 🙂

Das war toll, so konnten wir schön Fotos machen, ohne die Masse von Leuten:

SLC-SU-2013-134SLC-SU-2013-186SLC-SU-2013-187SLC-SU-2013-133SLC-SU-2013-131SLC-SU-2013-129SLC-SU-2013-123 SLC-SU-2013-126 SLC-SU-2013-122 SLC-SU-2013-121 SLC-SU-2013-120
SLC-SU-2013-110alles sehr inspirierend, oder? Also ich fand das alles fantastisch! Und natürlich gab es auch jede Menge zu gewinnen, jede Menge neue Infos (die wir natürlich noch nicht verraten dürfen *grins*) und sooo viele nette Mädels zu treffen … ich bin immer noch hin und weg 🙂

Am Freitag abend spielte eine megatolle Band Coverhits aus den 80/90er, die Tanzfläche war brechend voll. Es war eine super Stimmung 🙂
Am Samstag nachmittag bei der Abschlussveranstaltung wurde dann  auch – wie auch bei uns üblich – „the Heart of Stampin´ Up‘!“ ausgezeichnet. Was soll ich sagen? Es sind Tränen geflossen! Und das bei knapp 6000 Demos! Sowas von emozional *hachz*
Wir waren richtig traurig, dass das große Event zu ende war …  wir waren eine tolle Truppe, auch wenn wir Deutsche es nicht geschafft haben, als Komplettgruppe aufzutreten … wir haben uns zwangsläufig immer wieder in der Menge verloren.
SLC-SU-2013-072
Ach, und haben wir nicht  geniale Convention-Bags bekommen??? 🙂 die Rucksäcke sind zu schön 🙂
So, das war es für heute, ich falle jetzt todmüde – aber stolz dass ich bis um 22 Uhr ausgehalten habe, obwohl mir eine Nacht fehlt – ins Bett.
Ich habe noch hunderte Bilder, aber die kann ich hier nicht alle zeigen, das würde den Rahmen sprengen.
Mein Fazit: Es war megatoll und ich hoffe, dass wir ein bißchen von diesem Feeling auf die Convention in Manchester übertragen können 🙂
Ich hoffe, viele von euch dort zu sehen!
Eure
Signatur

Kommentar verfassen