CampInk – so ging´s los

Home / Allgemein / CampInk – so ging´s los

Heute ist Tag 1 nach unserem 1. CampInk … ich hab geschlafen wie ein Stein.

Jenni ist in dieser stürmischen Nacht auch nicht geklaut worden (sie hatte ja dann noch eine Nacht unser himmlisches Zimmer für sich, hatte aber ein bisschen Muffe, weil ja nur noch 3 von uns Demos im Hotel waren *grins*).

Ich habe meinen Föhn vergessen (oh je, Demo-Demenz ist ansteckend :-O) und mir fehlen immer noch die Worte für das vergangene Wochenende 🙂

Ich bin einfach nur geflasht, werde jetzt meine Habseligkeiten aus dem Auto ins Haus verfrachten und dann mal sehen, womit ich anfange 😉

Ich wünsche euch viel Spaß in den nächsten Tagen mit unseren Eindrücken vom

CampINK

 

 

Signatur

Kommentar verfassen